Neubau Abgabe zum Vergabe beendet Baugrundvergabe

Abgabe Unterlagen Baulandvergabe in den Baugebieten Grübelanger (Walleshausen), Hausener Feld (Geltendorf) und Riedberg (Geltendorf) beendet

Update vom 26.11.2021: Detailprüfung der Anträge voraussichtlich in der Woche vom 06.12.-10.12.2021 abgeschlossen. …mehr

Abgabe Unterlagen Baulandvergabe in den Baugebieten Grübelanger (Walleshausen), Hausener Feld (Geltendorf) und Riedberg (Geltendorf) beendet

Update vom 26.11.2021:

Aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen dauert die Auswertung länger als erwartet. Wir bitten dies zu entschuldigen. Die Detailprüfungen aller Anträge werden voraussichtlich in der Woche vom 06.12. – 10.12.2021 abgeschlossen. Anschließend werden alle Antragssteller über das Ergebnis informiert.


Die Abgabe der Unterlagen zur Baulandvergabe ist beendet.

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Bewerbungsfrist für die Vergabe unserer gemeindlichen Grundstücke im Baugebiet Grübelanger in Walleshausen, am Riedberg in Geltendorf und in der Hausener Straße in Geltendorf ist abgelaufen. Bewerbungen werden ab sofort nicht mehr entgegen genommen.

 

Die eingegangenen Anträge werden von uns geprüft und ausgewertet. Nach Abschluss der Prüfung melden wir uns bei Ihnen.

 

Wir bitten von telefonischen Rückfragen abzusehen.

 

Vielen Dank!

 

Ihr Gemeindeverwaltung

 


Die Vergaberichtlinien können weiterhin über folgenden Link eingesehen werden:

 

Vergaberichtlinien Verkauf zum Marktwert ohne Preisnachlass

 

Vergaberichtlinien Verkauf zum Marktwert mit Preisnachlass

 

 

Zum Verkauf stehende Grundstücke:

 

 

Außerdem möchten wir Ihnen gerne im Folgenden Informationen zu den zur Verfügung stehenden Grundstücken geben:

 

1. Grübelanger, Walleshausen

 

Grübelanger mit Kennzeichnung Teilflächen

 

Am Grübelanger werden die folgenden Grundstücke mit 20 % Preisnachlass zum m²-Preis von 414 € angeboten:

 

Fl.Nr. 566/16, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 1 (337 m²)

Fl.Nr. 566/16, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 2 (349 m²)

Fl.Nr. 566/17, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 1 (368 m²)

Fl.Nr. 566/17, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 2 (388 m²)

Fl.Nr. 566/28, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 1 (315 m²)

Fl.Nr. 566/28, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 2 (316 m²)

Fl.Nr. 566/29, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 1 (315 m²)

Fl.Nr. 566/29, Gemarkung Walleshausen Teilfläche 2 (315 m²)

Fl.Nr. 566/31, Gemarkung Walleshausen (316 m²)

 

Diese neun Grundstücke sind entsprechend des gültigen Bebauungsplans für die Bebauung mit einer Doppelhaushälfte zugelassen. Eine Einzelhausbebauung ist nicht möglich. Im Preis enthalten sind bereits die Erschließungskosten, die der Gemeinde bei der Schaffung des Baugebiets entstanden sind. Herstellungsbeiträge sind nicht enthalten.

 

Außerdem stehen im Baugebiet Grübelanger drei Grundstücke zum Marktwert zur Verfügung. Diese werden zu einem m²-Preis von 506,- € angeboten:

 

Fl.Nr. 566/18, Gemarkung Walleshausen (655 m²)

Fl.Nr. 566/24, Gemarkung Walleshausen (644 m²)

Fl.Nr. 566/25, Gemarkung Walleshausen (644 m²)

Im Preis enthalten sind auch hier bereits die Erschließungskosten, die der Gemeinde bei der Schaffung des Baugebiets entstanden sind. Herstellungsbeiträge sind nicht enthalten.

 

Den aktuellen Bebauungsplan zum Baugebiet finden Sie hier

 

Dieser wird derzeit überarbeitet und auf die oben genannten Grundstückszuschnitte angepasst. Den Entwurf der Änderung finden Sie hier:

 

Entwurf Planzeichnung 2. Änderung

 

Entwurf Textteil 2. Änderung

 


 

2. Hausener Feld, Geltendorf

 

Hausener Straße mit Kennzeichnung Teilflächen

 

Am Hausener Feld werden die folgenden Grundstücke mit 20 % Preisnachlass zum m²-Preis von 556 € angeboten:

 

Fl.Nr. 743/5, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 1 (270 m²)

Fl.Nr. 743/5, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 2 (277 m²)

Fl.Nr. 743/9, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 1 (293 m²)

Fl.Nr. 743/9, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 2 (293 m²)

Fl.Nr. 743/10, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 1 (293 m²)

Fl.Nr. 743/10, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 2 (293 m²)

Fl.Nr. 744/4, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 1 (275 m²)

Fl.Nr. 744/4, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 2 (274 m²)

Fl.Nr. 744/5, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 1 (300 m²)

Fl.Nr. 744/5, Gemarkung Geltendorf Teilfläche 2 (300 m²)         

 

Diese zehn Grundstücke sind entsprechend des gültigen Bebauungsplans für die Bebauung mit einer Doppelhaushälfte zugelassen. Eine Einzelhausbebauung ist nicht möglich. Im Preis enthalten sind bereits die Erschließungskosten, die der Gemeinde bei der Schaffung des Baugebiets entstanden sind. Herstellungsbeiträge sind nicht enthalten.

 

Außerdem stehen im Baugebiet Hausener Feld drei Grundstücke zum Marktwert zur Verfügung. Diese werden zu einem m²-Preis von 680,- € angeboten:

 

Fl.Nr. 743/6, Gemarkung Geltendorf (483 m²)

Fl.Nr. 743/8, Gemarkung Geltendorf (539 m²)

Fl.Nr. 744/6, Gemarkung Geltendorf (509 m²)

Im Preis enthalten sind auch hier bereits die Erschließungskosten, die der Gemeinde bei der Schaffung des Baugebiets entstanden sind. Herstellungsbeiträge sind nicht enthalten.

 

Den aktuellen Bebauungsplan zum Baugebiet finden Sie hier

 

Dieser wird derzeit überarbeitet und auf die oben genannten Grundstückszuschnitte angepasst. Den Entwurf der Änderung finden Sie hier:

 

Entwurf Planzeichnung 1. Änderung

 

Entwurf Textteil 1. Änderung

 


3. Riedberg, Geltendorf

 

Riedberg mit Kennzeichnung Teilflächen

 

Am Riedberg stehen zwei gemeindliche Grundstücke mit jeweils 400 m² zum Verkauf. Diese werden zum Marktwert von 773,- € / m² angeboten.

 

Den gültigen Bebauungsplan finden Sie hier