Luca-App – Offizieller Start im Landkreis Landsberg am Lech / Staatsregierung hat Landeslizenz für Bayern erworben

Luca App Screen

Für unseren Landkreis wurde der offiziellen Start der LUCA App verkünden! Hier die Pressemitteilung als Kurzinfo und verlinkt.

 

Die LUCA App ist erfolgreich an unser Gesundheitsamt angebunden worden und wir hoffen nun sehr, dass möglichst viele Geschäfte, Gastronomiebetriebe, Veranstalter, Vereine, Betriebe, Bildungseinrichtungen, Behörden und natürlich unsere Bürgerinnen und Bürger im Landkreis die Luca-App nutzen.

Damit hat die Zettelwirtschaft im Optimalfall weitgehend ein Ende und die Kontaktnachverfolgung wäre bei Bedarf (sprich im Falles eines positiven COVID19-Tests) wesentlich einfacher, schneller und effizienter abzuarbeiten.

 

Ihre Daten wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer werden ausschließlich durch das Gesundheitsamt zur Kontaktnachverfolgung verwendet. Dieses kann auf die Gästelisten nur zugreifen, wenn der Betreiber sie freigibt. Der Betreiber selbst kann die Daten der Gäste nicht einsehen. Die Nutzung bleibt selbstverständlich freiwillig.

 

So freuen wir uns über Ihre aktive Teilnahme und sagen Danke für Ihre Unterstützung!

 

Pressemitteilung des Landratsamtes Landsberg am Lech vom 21.04.2021

 

 

 

Das StMD bietet damit allen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen, Organisationen und Behörden in Bayern die Möglichkeit, Luca kostenfrei zu nutzen und ermöglicht den bayerischen Gesundheitsämtern eine digitale und damit schnelle und effektive Kontaktnachverfolgung.

 

Die Luca-App finden Sie im App Store Ihres Smartphones. Sie kann bereits von Bürgerinnen und Bürgern kostenfrei heruntergeladen werden.
Damit Unternehmen, Organisationen und Behörden die Luca-App sinnvoll verwenden können, müssen zunächst die für sie zuständigen Gesundheitsämter an das Luca-System angeschlossen werden. Dies ist technisch zeitnah möglich und die Voraussetzungen für die Gesundheitsämter sind vom hierfür zuständigen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege bereits geschaffen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Anbindung aller Gesundheitsämter in Bayern an die Luca-App und damit der Einsatz zur digitalen Kontaktnachverfolgung der Luca-App in Geltendorf voraussichtlich noch bis Ende April in Anspruch nehmen kann.

 

Informationen zur Funktionsweise und dem Gebrauch der Luca-App für Betriebe, Behörden, Einzelhandelsgeschäfte und sonstige Einrichtungen finden Sie auf der Website des Anbieters: https://www.luca-app.de/.
Dort wird mit einer Art Gebrauchsanleitung geschildert, welche Schritte für  den Einsatz notwendig sind. Sollten darüber hinaus Fragen offenbleiben, können Sie sich an bayern@luca-app.de wenden; Sie erhalten dann in wenigen Tagen eine Antwort.

 

Das StMD hat darüber hinaus FAQs zum Einsatz der Luca-App in Bayern auf der Website des StMD zusammengestellt. Diese finden Sie hier: https://www.stmd.bayern.de/themen/kontaktnachverfolgungs-app/

 

Die Informationen auf der Website des StMD aktualisieren wir fortlaufend, so dass Sie sich hier immer über den aktuellen Stand informieren können und auch in Zukunft Antworten auf etwaige Fragen finden.

 

 

Quelle: Schreiben vom 14.04.2021 des Bayerischen Staatsministeriums für Digitales, Judith Gerlach, MdL, Staatsministerin